Welche Sternzeichen passen zum Jungfrau?


Welche Sternzeichen passen zum Jungfrau Menschen?
Die Jungfrau kommt zwar immer gepflegt daher, legt aber auf innere Werte bedeutend mehr Bedacht. Die Jungfrau ist stets diszipliniert und das Durchhaltevermögen ist bewundernswert. Oft wirkt sie ein bisschen schulmeisterlich, ihr Hang zur Perfektion ist sehr ausgeprägt. Dabei will sie die anderen Menschen keineswegs belehren, sie bietet nur Hilfe an, um den Stürmen des Lebens zu trotzen. Übertriebene Sparsamkeit wird man bei jeder Jungfrau finden und auch ihr Hang zur Reinlichkeit, wird bei vielen Menschen auf Unverständnis stoßen. Schlampigkeit und Schusseligkeit wird von einer Jungfrau nicht geduldet, sie ist ja auch sehr ordentlich. Wer aber mit diesen Eigenheiten zurechtkommt, der hat einen treuen Partner für’s Leben gefunden. Welche Sternzeichen passen zum Jungfrau Menschen? Welche Sternzeichen passen zusammen – welche nicht? Diese Fragen werden hier einmal etwas näher beleuchtet, schließlich soll auch die Jungfrau glücklich werden.

Jungfrau und Stier können eine harmonische Ehe führen, allerdings muss sich die Jungfrau, gerade im Bett, etwas anpassen. Auf anderen Gebieten aber verstehen sich die beiden gut, das Paar ist materialistisch, praktisch und tüchtig. Dieses Pärchen wird oft zu Hause sein, beide sind Heimchen am Herd und genießen gerne die Zweisamkeit. Das verspricht eine gute Ehe und ein Verhältnis, das zwar nicht sehr aufregend ist, dafür aber lange hält. Jungfrau und Krebs passen gut zusammen, der Beschützerinstinkt der Jungfrau findet beim Krebs durchaus Anklang. Die Phantasie des Krebses wirkt sich bei der Jungfrau positiv aus und dass der Krebs gern gefällig ist, wird bei diesem Zeichen die Liebe noch vertiefen. Ein Paar bleibt sicher lange zusammen, eine Ehe wird im Himmel geschlossen. Jungfrau und Skorpion können wahrscheinlich auf viele Ehejahre zurückblicken, beide vertragen sich im Bett sehr gut und auch die Lebensziele sind meist die gleichen. Dieses Paar hat eine dauerhafte Verbindung verdient. Jungfrau und Steinbock können ebenfalls eine vorzügliche Ehe führen, aber der Steinbock muss darauf achten, dass die Jungfrau nie die zweite Geige spielt. Eine Ehe wird meistens gut gehen, ein Verhältnis ist aber auf Dauer etwas langweilig.

Jungfrau und Zwilling werden sich nach kurzer Zeit auf die Nerven gehen, sie findet den Zwilling einfach zu flatterhaft, er hingegen hat die ständigen Nörgeleien schnell satt. Dieses Paar wird sich schnell wieder trennen. Jungfrau und Löwe sollten sich nicht aufeinander einlassen, eine Ehe könnte leicht in einer Katastrophe enden. Das liegt an der Neigung, dass die Jungfrau immer Kritik üben muss. Der Löwe ist aber über jede Kritik erhaben! Auch über die der Jungfrau!
Waage und Jungfrau sollten sich ebenfalls nicht verbinden, die Jungfrau ist einfach zu kühl für die harmonische Waage. Auch mit dem Schützen tut sich eine Jungfrau schwer. Der Schütze ist unbekümmert und freiheitsliebend, die Jungfrau will Sicherheit. Der Schütze aber bemüht sich erst gar nicht die Jungfrau zu verstehen, sie bleibt mit ihren Sorgen und Nöten allein. Diese beiden können an einem Wochenende sehr glücklich sein, mehr aber auch nicht.

Welche Sternzeichen passen zusammen? Diese Frage kann jeder nur für sich alleine beantworten. Aber sicher ist, dass es nun mal Charakterzüge gibt, die jedem Sternzeichen etwas Unvergleichliches geben. Wenn sich zwei Menschen verbinden, dann sollen sie sich auch verstehen – im Bett und anderswo. Welche Sternzeichen passen zum Jungfrau Menschen? In aller Regel gilt: Erde verträgt sich mit Wasser, Feuer hingegen mit Luft.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.